Publikationen

Maskenpflicht

Bei uns gilt Maskenpflicht.
Wir bitten unsere Patientinnen und Patienten eine Maske zu tragen.

Vielen Dank

Neustart nach CORONA und Umbau

Nach nicht einmal 6 Wochen Umbauphase konnten wir am 06.05.2020 in unsere neuen, grosszügigen Therapieräume in der Orthopädie am See im 3. Obergeschoss des RONDO – Gebäudes umziehen. Wir konnten den Corona-Lookdown nutzen und in dieser kurzen Zeit eine grosse und helle Physiotherapiepraxis mit 6 Behandlungskabinen einrichten. Ein zusätzlicher Trainingsraum bietet genügend Platz, um unsere beliebten diversen Gruppentherapien getrennt vom täglichen Ablauf durchzuführen.

Wir freuen uns, Sie bei uns in den neuen Räumen zu empfangen.

Das Physio-Team der Orthopädie am See

Wir bauen um

Die Bauarbeiten für die Erweiterung unserer Praxisräume haben begonnen. Gerne teilen wir die Fortschritte des Umbaus mit Ihnen.
Die Sprechstunden und die Physiotermine finden wie gehabt statt

Die orthopädischen Chirurgen aus Kreuzlingen feiern Jubiläum: Spezialisten sind gefragter denn je

Artikel in der Thurgauer Zeitung vom 14. Januar 2020

Link zum Artikel

Muskulatur: Eine lohnende Investition!

Artikel in der Thurgauer Zeitung vom 14. Januar 2020

Link zum Artikel

GLA:D® Schweiz Programm
mit Arthrose gut leben

Im GLA:D® Schweiz Programm werden eine einheitliche Untersuchung und ein standardisiertes, evidenzbasiertes und praxiserprobtes Beratungs-, Instruktions- und Übungsprogramm mit individuellen Dosierungs- und Steigerungsmöglichkeiten eingesetzt.

Nachdem die Patientinnen und Patienten das Programm absolviert haben, verfügen sie über ausreichende Kompetenzen, um ihre Knie- oder Hüftprobleme eigenständig zu managen. Dies bestätigen auch die Langzeitresultate aus Dänemark nach 12 Monaten.

Schmerz, Gehfähigkeit und Lebensqualität waren nach 3 und 12 Monaten signifikant besser und verzeichneten keinen Abfall nach 12 Monaten wie bei anderen Behandlungsmethoden.

https://gladschweiz.ch/

Nach drei individuellen Einzelsitzungen mit Eintrittuntersuchung, Test und praktischer Einführung und zwei Gruppensitzungen mit Beratung und Instruktion finden jeweils Dienstags und Donnerstags von 17.45-18.45 Uhr bei uns in der Orthopädie am See insgesamt 12 Gruppensitzungen mit neuromuskulärem Übungsprogramm statt. Hier lernen Sie Ihre Bewegungen und Haltung zu kontrollieren, trainieren Ihre Muskelkraft und lernen funktionale Übungen in den Alltag zu integrieren.

Bei Interesse oder fragen melden Sie sich gerne telefonisch unter 071 67 00 77 oder per E-Mail physio@oas.ch

Frozen Shoulder – wenn die Schulter einfriert

Fachbeitrag in Zusammenarbeit mit Dr. med. P. Vogt im Magazin Active Life.

Frozen Shoulder

Hüft- und Kniegelenkersatz: Rehabilitation

Die Empfehlung der SGV für die Rehabilitation nach einem Hüft- und Kniegelenkersatz entnehmen Sie folgendem Formular.

Richtlinien für Rehabilitation nach Hüft- und Kniegelenkersatz

Patienten mit Gelenksprothesen: Antibiotikaprophylaxe vor zahnärztlichen Eingriffen

Die Orthopädie am See empfiehlt Patienten und Zahnärzten sich an die Empfehlungen der Swiss Orthopaedics zu halten.

Empfehlung Swiss Orthopaedics

lebensqualitaet-trotz-arthrose

Lebensqualität trotz Arthrose

Fachbeitrag der Orthopädie am See im Regionalmagazin SINNIOR.

SINNIOR 2014 OAS

orthopaedie-und-unfallchirurgie

Orthopädie und Unfallchirurgie

Grifka Kuster
Orthopädie und Unfallchirurgie, Springerverlag 2011, für Praxis, Klinik und Facharztprüfung
Co-Autor: Dr. med. A. Rukavina

ISBN13: 978-3-642-13110-3

Springer-Verlag GmbH, Heidelberg

Knee Surgery Sports Traumatology Arthroscopy

«Tunnel placement in anterior cruciate ligament (ACL) reconstruction: quality control in a teaching hospital»
Knee Surgery Sports Traumatology Arthroscopy
Heft Volume 14, Number 11 / November 2006, Seiten 1159-1165
H. Behrend (1), G. Stutz (1), M. A. Kessler (1), A. Rukavina (1), K. Giesinger (1), M. S. Kuster (1)
(1) Department of Orthopaedic Surgery, Kantonsspital St. Gallen, Rorschacherstrasse 92, 9007 St. Gallen, Switzerland.

ISSN:1433-7347

Springer-Verlag GmbH, Heidelberg

journal-of-children-orthopaedics

Journal of Children’s Orthopaedics

«Achillotomy is a Safe Method within the Ponseti-Therapy»
The 23rd Annual Meeting of Children`s Orthopaedics
Ulm, March 20-21, Oktober 2009, Journal of Children`s Orthopaedics; Vol 3, 411-437
K. Lehnen (1;2), E. Koch (1), A. Rukavina (2;3), H. Klima (1)
(1) Ostschweizer Kinderspital Abteilung für Kinderorthopädie, St. Gallen.
(2) Kantonsspital St. Gallen, Abteilung für Chirurgische Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, St. Gallen.
(3) Orthopädie am See, Kreuzlingen.

ISSN: 1863-2521

Springer-Verlag GmbH, Heidelberg